Düsselblume

Gärtnern und was mich sonst noch so interessiert...

Dienstag, 7. Juli 2015

Was macht uns frei? - Puzzlestein 3 - Führung des Herzens

Das besondere an Lena ist, dass sie eine höhere Wahrnehmung der geistigen Welt um uns herum hat. Sie berichtet in den Videos bei Youtube, wie sie zu der Führung ihres Herzens gefunden hat und wie man dadurch immer mehr zu einem Zustand positiver Energie im eigenen Innern finden kann.

Sie hat sich sehr früh von den möglichen Berufsbildern, die ihr in unserem System angeboten wurden, abgewandt, und ist zu der Erkenntnis gekommen, dass jeder von uns schon einen Beruf hat, nämlich eine Berufung, die wir in uns tragen.
Es geht nicht um Sicherheit und Geld, sondern darum, so gut wie möglich auf die Freude im eigenen Inneren zu hören und das eigene Potential in die Welt zu bringen:





Ganz konkret spürt sie in sich hinein und tut genau das, was sie dort fühlt.

Wäre dir z.B. danach, dich auf die Hängematte zu legen und zu faulenzen, so tust du es. Ist dir danach, einen großen Salat zu machen, und Freunde einzuladen, so tust du es.

Auch wenn es oberflächlich betrachtet zunächst egoistisch erscheint, kommt man dadurch mit der Zeit in einen Zustand von Liebe und hat immer mehr an Andere weiter zu geben.
In der Psychologie wird das, worauf sie hört, "Innere Stimme" und der Zustand, der daraus resultiert, "Flow" genannt.

Hier ein kleiner Praxisteil : Herzensmeditation mit Lena


Als Warnung für Alle, die wir noch nicht in einem bewussten persönlichen Austausch mit Gott, unserem Schutzengel und anderen uns wohlwollenden geistigen Wesen sind, möchte ich ganz besonders auf die Videos von Detlef Schönenberg hinweisen, in denen er beschreibt, wie vorsichtig man im Umgang mit der geistigen Welt sein muss und welche Probleme daraus resultieren können:
 

 Detlef Schönenberg - Gefahren beim Umgang mit der geistigen Welt


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...