Düsselblume

Gärtnern und was mich sonst noch so interessiert...

Sonntag, 15. Januar 2012

Schon wieder ein Aufruf!!! Autark werden!

Ich bin so begeistert von den Kursen, die der Verein autark werden in Österreich anbietet, daß ich finde, in jedem Ort und jeder Stadt sollten solche Kurse angeboten werden.

Hier sind einige Beispiele, was die Leute so vermitteln: 


"Was brauche ich alles zum autark werden:

  • Warum Autark werden
  • Grundwissen zur Selbstversorgung
  • Informationen und Wissen über vermehrungsfähiges Saatgut
  • Unser tägliches Brot (Getreideverarbeitung, Keimbrotherstellung)
  • Gesunde Ernährung in schwierigen Zeiten
  • Gemüseanbau auf Kleinflächen, Balkon
  • Kartoffelpyramide
  • Winterbevorratung
  • Essbares finden in der Kulturlandschaft
  • Schnapsbrennen in Kleinanlage und Herstellung von Kräutertinkturen
  • Bevorratung
  • Tipps für energieautarkes Leben (Licht, Wärme, etc.)
  • Verhalten in schwierigen Zeiten, Vorsorge und Selbstschutz






hier ein Auszug aus einem anderen Kurs:
  • ........
  • Keimbrot herstellen, die gesunde Ernährung nicht nur in schlechten Zeiten.
  • Leben aus der Natur, der gedeckte Tisch vor unserer Haustüre.
  • Bier selber gebraut. Das wertvolle Lebensmitteln mit einfachen Hilfsmitteln (autark) selber hergestellt.
  • Alkohol: Herstellen von Likören, Wein, Kräuteressenzen, etc.
  • Wie baue ich einen Lehmofen? Alternatives Kochen, Braten, Backen und Heizen.
  • Vorsorge und sicheres Verhalten in schwierigen Zeiten.
  • Sensenmähen - die stromlose Alternative zum Rasenmäher oder Mähmaschine.
  • Lebensmittel haltbar machen I: Obst und Gemüse schmackhaft haltbar machen mit dem Solardörrer (inkl. Bauanleitung)
  • Lebensmittel haltbar machen II: Technik und leckere Rezepte zum Einwecken
  • Lebensmittel haltbar machen III: Gemüse und milchsaure Vergärung, die einfache gesunde Winterbevorratung (z.B. Sauerkraut)
  • ..............."

Inzwischen habe ich einen sehr schönen Ort gefunden, an dem wir solche workshops abhalten könnten.
Wer Leute  kennt, die ihr Wissen zu einem oder mehreren der oder ähnlicher Themen gerne (möglichst kostenlos) weitergeben möchten, bitte sendet eine Nachricht.

Lieber Gruß von Anke

wie kriege ich denn die Graphik da unten wieder weg?













Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...