Düsselblume

Gärtnern und was mich sonst noch so interessiert...

Mittwoch, 30. November 2011

Workshop Erkältungsmedizin selbstgemacht - Spitzwegerich-Fenchel-Honig

Auf der Brache am grünen Weg im wunderschönen Köln habe ich bei einem Workshop verschiedene natürliche Mittel zur Behandlung von Erkältungen angerühert.




Hier ist ein Spitzwegerich-Fenchel-Honig

Sehr gut verwenden kann man den flüssigen BioBio-Honig von Netto.

Weitere Zutaten sind Spitzwegerich-Blätter.
Die findet man auf Feld und Wiesen in rauen Mengen. Zur genaueren Bestimmung würde ich aber auf jeden Fall z.B. das Buch "Essbare Wildpflanzen" von Steffen Fleichhauer mitnehmen.

Dann mörsert man Fenchelsamen. Den kriegt man am besten in Form von Fencheltee von Alnatura bei DM.

Jetzt lagenweise gemörserten Fenchel, kleingeschnittenen Spitzwegerich und Honig in ein Glas schichten.

Den Honig läßt man 3 Wochen stehen. Dann kann man ihn bei Erkältung wahlweise teelöffelweise in den Mund stecken, aufs Brot schmieren oder zum süßen in den heißen Tee rühren.
(bei ernsthaften Erkrankungen aber bitte einen Arzt um Rat fragen!)

So, genug Schleichwerbung für verschiedene Discounter gemacht.



Bis bald und lieber Gruß von der Düsselblume
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...