Düsselblume

Gärtnern und was mich sonst noch so interessiert...

Dienstag, 11. Oktober 2011

Vortrag von Ralph Boes aus Berlin

Gestern Abend waren wir bei einem Vortrag von Ralph Boes (http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/aktuelles.htm), der dieses Mal vor uns sein Weltbild entwickelte.

Erst erklärte er das klassische naturwissenschaftliche Weltbild, so wie es heute in den Schulen gelehrt wird. Und dann zeigte er, wie man durch direkte Beobachtung (die er einem in seiner Geistesschule www.geistesschule.de auch beibringt) zu einem ganz anderen Weltbild kommt.

In der klassischen Naturwissenschaft ist der Mensch als letztes auf der Bildfläche erschienen.

Ralph Boes erklärte anschaulich wie aus einer intakten geistigen Welt, zu der sich die Menschen und die Erde wieder hinentwickeln, erst die Materie und dann die Pflanzen, Tiere und dann die Menschenwelt erschienen ist.

So ist die höchste Entwicklungsstufe (?) im Universum zuletzt auf der Erde erschienen.

Hier ist der ganze Vortrag als Film: Ralph Boes in der Düsseldorfer Waldorfschule
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...