Düsselblume

Gärtnern und was mich sonst noch so interessiert...

Freitag, 9. September 2011

Suppengrün selber machen

Heute habe ich mir das Suppengrün für ein halbes Jahr gemacht.

Ich habe Sellerie und Möhren kleingeschnitten und dann in einer Küchenmaschine kleingehäckselt.
Diese Mischung habe ich dann in ein Schraubglas gefüllt und mit 200 g Meersalz gemischt.

Das Glas hebt man am besten im Kühlschrank auf.

Vlt. werde ich noch ein paar Kräuter dazutun. Porree ist in dieser Kombination nicht so mein Fall.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...