Düsselblume

Gärtnern und was mich sonst noch so interessiert...

Samstag, 3. September 2011

Die Düsseldorfer Wohnprojekte laden ein:

vom 23. bis 25. September kann man sich über die verschiedenen Projekte informieren.

Den einzigen link, den ich dazu gefunden habe, gibt es von der Architektenkammer.
Nachtrag: Ein Kölner Besucher erzählte bei der Eröffnung der Wohnprojekttage, daß er in einem Projekt wohnt, in dem sich ein paar Leute gedacht hatten: "was machen wir hier mit der Nachbarschaft und in dem Umfeld, in dem wir sowieso schon leben?"

Da ist das Projekt www.anis-braunsfeld.de/ entstanden.

Ich finde das super: keine Investoren suchen, keine Häuser bauen, keine riesigen Verpflichtungen auf sich nehmen, nicht Leute suchen, die mitmachen wollen. DieHäuser sind schon da, Leute sowieso. Das ist Permakultur, finde ich.
 
Aktive Nachbarschaft im Stadtdorf Braunsfeld
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...